Integra AP Basic - unkaschierte Aufsparren-Dämmplatte

Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: 0,035 W/(m∙K)
Schmelzpunkt: > 1.000 °C
Längenbezogener Strömungswiderstand: ≥ 25 kPa∙s/m²
  • F 30 B-Konstruktionen ohne Zusatzmaßnahmen
  • Steinwolle-Platte mit Zweischicht-Charakter: durchgehend trittfeste Oberfläche und schallschutz-optimierte weiche Unterlage
  • LABS-konform
Die Steinwolle-Platte für die klassische Aufsparrendämmung.
Mehr...
Weniger...

Technische Informationen

Eigenschaften Zeichen Einheit Kenngrößen und Messwerte Normen
EigenschaftenBemessungswert der Wärmeleitfähigkeit Zeichenλ EinheitW/(m∙K) Kenngrößen und Messwerte0,035 NormenDIN 4108-4
EigenschaftenNennwert der Wärmeleitfähigkeit ZeichenλD EinheitW/(m∙K) Kenngrößen und Messwerte0,034 NormenDIN EN 13162
EigenschaftenWärmeleitgruppe ZeichenWLG Einheit- Kenngrößen und Messwerte035 Normen-
EigenschaftenEuroklasse Zeichen- Einheit- Kenngrößen und MesswerteA1 nichtbrennbar NormenDIN EN 13501
EigenschaftenSchmelzpunkt Zeichen- Einheit°C Kenngrößen und Messwerte> 1.000 NormenDIN 4102-17
EigenschaftenSpezifische Wärmekapazität Zeichenc EinheitkJ/(kg∙K) Kenngrößen und Messwerte1,03 NormenDIN EN ISO 10456
EigenschaftenGrenzabmessung für die Dicken ZeichenT Einheit- Kenngrößen und Messwerte2 NormenDIN EN 13162
EigenschaftenZusammendrückbarkeit ZeichenCPi Einheitmm Kenngrößen und Messwerte- NormenDIN EN 13162
EigenschaftenLängenbezogener Strömungswiderstand ZeichenAF EinheitkPa∙s/m² Kenngrößen und Messwerte≥ 25 NormenDIN EN 13162
EigenschaftenBrandschutz Zeichen- Einheit- Kenngrößen und Messwerte F 30-B ab einer Dicke von 140 mm NormenDIN 4102
EigenschaftenScherfestigkeit ZeichenSS EinheitkPa Kenngrößen und Messwerte- NormenDIN EN 13162
EigenschaftenGlimmverhalten Zeichen- Einheit- Kenngrößen und MesswerteNoS, keine Neigung zum kontinuierlichen Schwelen NormenDIN EN 16733
EigenschaftenSilikonfreiheit Zeichen- Einheit- Kenngrößen und Messwertefrei von Emissionen von lackbenetzungsstörenden Substanzen NormenVW PV 3.10.7/3.2.1
EigenschaftenWasserdampf Diffusionswiderstandszahl Zeichenµ Einheit- Kenngrößen und Messwerte1 NormenDIN EN ISO 10456

Dokumente

Leistungserklärung (DOP) Integra Sonderprodukte
Steinwolle Produktinformationen und Verarbeitungshinweise-deutsch
Technisches Datenblatt Integra AP Basic

Systemprodukte

Quick Links für Sie

Image
ISOVER RIGIPS Akademie

Schulungen

Seminare und Trainings der ISOVER Akademie

Image
Ausschreiben.de

Ausschreiben.de

Nutzen Sie die kostenfreien Ausschreibungstexte für Ihr Leistungsverzeichnis.

Artikel Details

Articles information
Artikelnummer Dicke (mm) Breite (mm) Länge (mm) m²/Palette
Artikelnummer7033000 Dicke (mm)100 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette16,128
Artikelnummer7033012 Dicke (mm)120 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette13,44
Artikelnummer7033014 Dicke (mm)140 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette10,752
Artikelnummer7033016 Dicke (mm)160 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette10,752
Artikelnummer7033018 Dicke (mm)180 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette8,064
Artikelnummer7033020 Dicke (mm)200 Breite (mm)600 Länge (mm)1 120 m²/Palette8,064

Produktbeschreibung

Aufsparren-Dämmplatte aus Steinwolle

Integra AP Basic ist eine diffusionsoffene Aufsparren-Dämmplatte aus Steinwolle mit Zweischichtcharakter zu Dämmung oberhalb der Sparren. Integra AP Basic bietet perfekte Dämmleistungen beim sommerlichen und winterlichen Wäremschutz, beim Schallschutz sowie beim vorbeugenden Brandschutz. 
Die Integra AP Basic kann individuell und bedarfsgerecht mit der gewünschten Unterdeckung kombiniert werden, wir empfehlen die ISOVER Integra ZUB.
Logistik Sendungsverfolgung

Handel finden

Suchen Sie nach einem Fachhandel oder Baumarkt in Ihrer Nähe.