3 Minuten min

ISOVER InsulSafe® Einblaswolle: Schnell, sparsam, sicher im System

05.03.2024

Neue Lösung für Steildach, Holzrahmenbau und oberste Geschossdecke

ISOVER InsulSafe® Einblaswolle ist die leistungsstarke und sichere Lösung für die Dämmung in Steildach, auf der obersten Geschossdecke und im Holzrahmenbau. Die innovative Einblas-Mineralwolle bietet besten Brandschutz, hohen Verarbeitungskomfort und hervorragende Wärmedämmeigenschaften bei Neubau und Sanierung. Die Einblaswolle ist darüber hinaus besonders sparsam im Verbrauch, setzungssicher in Dach und Wand sowie für alle gängigen Einblasmaschinen geeignet. Damit ist sie die schnelle und höchst wirtschaftliche Alternative zur Dämmung von Decke, Wand und Dach. 

ISOVER InsulSafe® Einblaswolle steht für dauerhafte Dämmqualität und zeichnet sich durch eine Vielzahl erstklassiger Eigenschaften aus: Als nichtbrennbar (Euroklasse A1) klassifiziert ist die Einblasdämmung aus Glaswolle hervorragend für Brandschutzkonstruktionen geeignet. Sie ist dabei frei von chemischen Brandhemmern sowie pestiziden Zusätzen. Im Vergleich zu Dämmungen aus Holzfaser, Steinwolle und Zellulose reduziert die Einblaswolle den Materialverbrauch bei gleicher Wärmedämmung zudem um bis zu 50 Prozent. Für den hohen Verarbeitungskomfort spricht neben dem einfachen, schnellen Handling und einer nur geringen Staubentwicklung die nach deutscher Zulassung geprüfte Setzungssicherheit in Hohlräumen von Dach und Wand. Außerdem rieselt das Material nicht nach. 

InsulSafe eingeblasen
ISOVER InsulSafe® Einblaswolle ist die leistungsstarke und sichere Lösung für die Dämmung in Steildach, auf der obersten Geschossdecke und im Holzrahmenbau. Die innovative Einblas-Mineralwolle bietet besten Brandschutz, hohen Verarbeitungskomfort und hervorragende Wärmedämmeigenschaften bei Neubau und Sanierung.

Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Geringer Materialverbrauch, einfache Verarbeitung

Für Steildach und Holzrahmenbau lässt sich die neue ISOVER Einblaswolle sauber und schnell über Schläuche und Düsen in die Hohlräume einbringen. Dort passt sie sich höchst flexibel selbst kleinsten Ecken und Winkeln an und verhindert Wärmebrücken zuverlässig. Mit der WLG 035 beweist die Einblaswolle hervorragende Dämmeigenschaften und einen geringen Materialverbrauch bei einer Schüttdichte von 30-40 kg/m3. Zur Dämmung von obersten Geschoss- und Kehlbalkendecken in Neubau oder Sanierung wird ISOVER InsulSafe® entweder freiliegend auf dem Dachboden aufgeblasen oder raumausfüllend in die Deckenkonstruktionen eingebracht. Die Einblaswolle überzeugt dort mit WLS 038 und einem geringen Materialeinsatz von 21-29 kg/m3.

InsulSafe aufgeblasen
Für Steildach und Holzrahmenbau lässt sich die neue ISOVER Einblaswolle sauber und schnell über Schläuche und Düsen in die Hohlräume einbringen. Dort passt sie sich höchst flexibel selbst kleinsten Ecken und Winkeln an und verhindert Wärmebrücken zuverlässig.

Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Maximale Sicherheit mit Systemprodukten

Für ein Maximum an bauphysikalischer Sicherheit beim Einsatz der leistungsstarken und schnellen Einblasdämmung sorgen passende, exakt aufeinander abgestimmte Zubehörprodukte aus dem bewährten Vario® Luftdichtheits- und Feuchteschutzsystem. Dazu gehören die feuchtevariable Klimamembran Vario® XtraSafe mit Klettfunktion für Steildach und Holzrahmenbau ebenso wie die Klimamembran Vario® KM Duplex UV für die oberste Geschossdecke. Von besonderem Wert auf dem Weg zur perfekten Dämmung sind auch die zuverlässigen ISOVER Klebebänder wie Vario® Patches zur luftdichten Verklebung von Einblasöffnungen oder Vario® KB 1 zur Verklebung von Überlappungen.  

Angeboten wird ISOVER InsulSafe® hochkomprimiert in 16-kg-Säcken – ein großer Vorteil für Lagerung, Transport und das Handling auf der Baustelle.  

Weitere Informationen finden sich unter www.isover.de/einblaswolle.

SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

ISOVER G+H ist seit 145 Jahren Markt- und Innovationsführer im Bereich energieeffizienter Dämmstoffe. Das Unternehmen bietet ganzheitliche Konstruktionslösungen mit perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten. Effiziente Isolierung gegen Kälte oder Hitze, Schall- und Brandschutz, idealer Wohnkomfort, überzeugende Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit – dafür steht ISOVER ebenso wie für ein breites, kundenorientiertes Produkt- und Dienstleistungsangebot. 

 

ÜBER SAINT-GOBAIN

Als weltweit führendes Unternehmen im nachhaltigen Leichtbau entwickelt, produziert und vertreibt Saint-Gobain Materialien und Dienstleistungen für den Bausektor und die Industriemärkte. Seine integrierten Lösungen für die Renovierung öffentlicher und privater Gebäude, für den Leichtbau und die Dekarbonisierung des Bausektors und der Industrie werden in einem kontinuierlichen Innovationsprozess entwickelt. Sie bieten Nachhaltigkeit und Leistung. Richtungweisend für das Engagement der Saint-Gobain Gruppe ist ihr Purpose „MAKING THE WORLD A BETTER HOME“.

51,2 Milliarden Euro Umsatz in 2022
Mehr als 168.000 Mitarbeiter*innen, in 75 Ländern vertreten
Hat sich verpflichtet, bis 2050 weltweit CO2-Neutralität zu erreichen

Erfahren Sie mehr über Saint-Gobain auf www.saint-gobain.de und folgen Sie uns auf
LinkedIn Saint-Gobain Germany


Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com