Trittschalldämmplatten können auf Schüttung verlegt werden, wenn diese dafür geeignet sind, d.h. tragfähig, eben und fest sind. Ausgleichsschichten müssen im eingebauten Zustand eine dauerhaft gebundene Form aufweisen.
Zurück zur Übersicht