Beschreibung: 
Ein neues Zeitalter der ISOVER Dämmtechnik ISOVER begegnet der Forderung nach Ressourcenschonung und Klimaschutz durch stetigeWeiterentwicklung innovativer Dämmlösungen. Die Generation 032 ist bereits ein Meilenstein auf dem Weg zu optimierter Energieeinsparung mit Mineralwolle-Dämmstoffen und ermöglicht wirtschaftliche Lösungen für die Mehrzahl aller Anwendungsfälle. Bei der Innendämmung im Denkmalschutz, bei der Nutzung von Baureserven unter Steildächern und bei der Kellerdeckendämmung werden jedoch Sonderlösungen erforderlich, die extrem raumsparend sind, dabei aber trotzdem zukunftsweisende Dämmleistungen bringen. Hierfür steht ab jetzt mit ISOVER VacuPad 007 ein ISOVER Wärme-Dämmstoff der absoluten Spitzenklasse zur Verfügung. Dessen Vakuum-Dämmkern erzielt einen Bemessungswert der Wärmeleit fähigkeit von 0,007 W/mK – sehr viel besser als alle konventionellen Dämmstoffe. Vakuum für den Hightech-Wärmeschutz Für die Erzielung maximaler Dämmwirkung bei minimaler Dicke weist innovative Vakuum-Technik den Weg: Vakuum reduziert den Wärmeverlust gegenüber Luft um ein Vielfaches. Für bestimmte Anwendungen im Bauwesen bietet ISOVER Dämmstoffe an, die auf der anspruchsvollen Vakuumtechnologie basieren. Der isolierende Kern von ISOVER VacuPad 007 besteht aus einer modifizierten Kieselsäure. Er wird unter Vakuum mit einer mehrschichtigen Aluminium-Kunststoff-Folie umschlossen und sicher verschweißt. Beidseitige Schutzschichten sorgen für eine robuste Oberfläche. Das Ergebnis ist eine steife, extrem dünne Dämmplatte. Ein elastisches Dichtband an den Kanten verschließt Stoßfugen und somit Wärmebrücken. Entsprechend ihrem Einsatzbereich erhalten ISOVER VacuPads 007 anwendungsoptimierte Oberflächen für leichte und sichere Weiterverarbeitung. Zukunftsweisende Baukonzepte mit ISOVER VacuPad 007: Werden Sie Teil der Dämmstoff-Evolution Neue Dimensionen für gestalterische Freiräume Neue Werkstoffe und Werkstoffkombinationen geben der Formensprache moderner Architektur wichtige Impulse. Umweltschutz und Klimaschutz spielen nicht nur bei repräsentativen Bauvorhaben und ökologisch ausgerichteten Projekten eine wichtige Rolle. Energieeffizienz ist zentrales Ziel nachhaltigen Bauens. ISOVER VacuPad 007 erweitert die kreativen Spielräume für die Gestaltung, ermöglicht filigrane Bauteile und avantgardistische Fassadenkonzepte im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen des Wärmeschutzes. Innovativer Werkstoff Effizienzhaus- und Passivhaus-Standard wird heute schon von modernen Architekturkonzepten verwirklicht. Neueste Entwicklungen wie das Saint-Gobain Multi-Komfort-Haus beziehen zusätzliche Aspekte wie Schallschutz und Wohnklima ein. Für das Erreichen der Zielwerte lässt die EnEV einen breiten technischen Spielraum. Sicher und unumstritten bei der Kombination unterschiedlicher Maßnahmen ist die Reduzierung der Energieverluste durch die wärmebrückenfreie Dämmung der Gebäudehülle. Durch dicke Dämmschichten gehen aber wertvolle Wohnund Nutzflächen verloren. Die extrem dünne Dämmung mit ISOVER VacuPad 007 wird Impulsgeber für die Entwicklung neuer Baukonzepte, für schlanke elementierte Wandaufbauten, Dach- und Deckenkonstruktionen