Ihr Feedback...
Schichten_ZwischenUntersparrendämmung

Zwischen- und Untersparrendämmung für beste Dämmwerte

Untersparrendämmung in Anwendung

Egal ob Neubau oder Modernisierung: ISOVER bietet ein perfekt aufeinander abgestimmtes System für eine nachhaltige Steildachdämmung von innen. Das ist immer dann sinnvoll, wenn die Dachkonstruktion innen frei zugänglich ist, dort neue Wohn- oder Nutzflächen geschaffen werden sollen und die äußere Dacheindeckung intakt ist.

Wird das Steildach von der Innenseite aus gedämmt, dann sollte der Klemmfilz bündig mit der Sparrenunterseite zwischen die Sparren klemmen und das Gefach komplett ausfüllen. Danach folgt die Installation der Luftdichtebene durch eine Vario® Klimamembran. Anschließend werden die Traglatten für die Innenbekleidung montiert und deren Zwischenräume mit dem ISOVER Untersparren-Klemmfilz gefüllt. So wird nicht nur Wärme einbehalten, sondern auch Feuchtigkeit ausgesperrt. Zudem werden höchste Anforderungen an den Brandschutz erfüllt.
 

ISOVER Produktempfehlung:

Integra ZKF 1-032 Pluszeichen Vario KM Duplex UV Pluszeichen Untersparrenklemmfilz Integra UKF-032
Integra ZKF 1-032
Zwischensparren-Klemmfilz aus Glaswolle für die nahezu verschnittfreie Wärmedämmung von innen zwischen den Sparren in Steildächern.
  Vario® KM Duplex UV  Variable Klimamembran mit hohem Feuchteschutz und Vlieskaschierung für innen und außen.
 
  Integra UKF-032
Untersparren-Filze Integra UKF bieten vor allem bei niedrigen Sparrenhöhen große Vorteile.
 
Zurück