4 Minuten min

Aktion „Eine von zehn Förderungen PremiumDach 1.000 gewinnen" - Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter

Veranstalter der Aktion „Eine von zehn Förderungen PremiumDach 1.000 gewinnen“ ist die SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG, Schanzenstraße 84, 40549 Düsseldorf (nachfolgend „ISOVER“ genannt). 

2. Inhalt der Aktion

Gegenstand der Aktion ist die Unterstützung von 10 Dachsanierungsprojekten, bei denen die von ISOVER ausgelobten Materialien eingesetzt werden, mit einem Geldgewinn in Höhe von je 500 Euro. In Summe werden 10 Mal 500 € ausgelobt.

3. Teilnahmevoraussetzungen

Es gelten die nachfolgenden Teilnahmevoraussetzungen:

  • Berechtigt zur Bewerbung zur Teilnahme an der Aktion sind natürliche Personen (keine gewerblichen Teilnehmer), die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren dauerhaften Wohnort in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle an der Konzeption und Umsetzung der Aktion beteiligten Personen und Mitarbeiter:innen von ISOVER sowie ihre Familienmitglieder.
  • Das Bewerbungswebformulars mit Angabe von u.a. Name, Wohnadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, e-mail-Adresse, Objektadresse muss ausgefüllt werden.
  • Die geförderte Immobilie muss sich im Land Bremen befinden. Es handelt sich um eine Wohnimmobilie.
  • Für die Immobilie muss ein Sanierungsfahrplan (iSFP) gemäß Anforderungen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erstellt werden oder erstellt worden sein sowie von der BAFA bewilligt werden/sein. Der bewilligte Sanierungsfahrplan muss spätestens zum 31.12.2024 eingereicht werden.
  • Gedämmt wird ein Steildach von außen, in Kombination einer Zwischen- und Aufsparrendämmung oder als reine Aufsparrendämmung mit ULTIMATE.
  • Der U-Wert des Steildachs ist nach der Sanierungsmaßnahme U ≤ 0,14 W/(m²K).
  • Die Umsetzung der Aufsparrendämmung muss durch Fachunternehmer:innen im Sinne der BEG-Förderung erfolgen. Fachunternehmer:innen sind Personen beziehungsweise Unternehmen, die auf einen oder mehrere Leistungsbereiche (Gewerke) der Bauausführung spezialisiert und in diesem Bereich gewerblich tätig sind.
  • Es müssen folgende ISOVER Materialien eingesetzt werden:  Dämmstoffe, Luftdichtheitsfolie, Klebebänder, Dichtstoff und Schrauben – der Dämmstoff ist komplett in der Materialausführung ULTIMATE in WLS 032 (Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD = 0,031 W/(mK)) einzubauen.
  • Die Baumaßnahme darf zum Zeitpunkt der Einreichung der Bewerbung noch nicht begonnen sein. Nach Einreichung kann die Maßnahme begonnen werden, allerdings erfolgt die Benachrichtigung der Gewinner erst im Januar 2025.
  • Die Umsetzung der Maßnahme muss bis zum 30.09.2025 abgeschossen werden.

4. Zeitraum der Bewerbung

Die Bewerbung zur Teilnahme an der Aktion findet vom 01.09. bis 31.12.2024 statt.

5. Ablauf der Bewerbung

Die Bewerbung zur Teilnahme an der Aktion erfolgt durch das Ausfüllen des Bewerbungswebformulars. Dabei sind folgende Angaben und Belege erforderlich:

  • Name, Wohnadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse
  • Standort und Bestandsfoto der Immobilie
  • bewilligter Sanierungsfahrplan (darf bis Bewerbungsende nachgereicht werden)
  • geplanter U-Wert des Steildachs
  • voraussichtliches Datum des Baubeginns und der Fertigstellung

Nach der Gewinnbenachrichtigung ist während/nach der Ausführung folgendes zu belegen:

  • der Einsatz der ISOVER Materialien
  • die Dämmung von außen
  • die Einhaltung des geplanten U-Werts
  • die Ausführung durch eine/n Fachunternehmer:in
  • und die Einhaltung der Fertigstellungsfrist 

Dies kann durch einen Baustellenbesuch eines ISOVER-Mitarbeiters bzw. einer ISOVER-Mitarbeiterin oder durch schriftliche Belege (z.B. Handwerkerrechnung, Lieferschein) erfolgen.

6. Ermittlung der Gewinner

Die Ermittlung der Aktionsgewinner:innen erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungsunterlagen – die Reihenfolge wird anhand des Eingangsdatums und der Eingangsuhrzeit ermittelt. Die ersten 10 Teilnehmer:innen erhalten den Geldgewinn. Der bewilligte Sanierungsfahrplan (iSFP) darf auch bis zum 31.12.2024 nachgereicht werden.

Berücksichtigt werden nur jene Bewerber:innen, die die Bedingungen vollständig erfüllen und die erforderlichen Belege korrekt und vollständig eingereicht haben. Jede/r Bewerber:in und jede Immobilie kann nur einmal an der Aktion teilnehmen. 

Die Einhaltung einiger Bedingungen (s.o.) muss im Rahmen der Umsetzung belegt werden. Sollte sich herausstellen, dass die ermittelten Gewinner:innen Bedingungen nicht einhalten oder in der Bewerbung nicht wahrheitsgemäße Angaben gemacht haben, werden diese nachträglich disqualifiziert und die/der nächste Bewerber:in, der die Bedingungen erfüllt, rückt an ihrer/seiner statt nach. 

Sollten weniger als zehn teilnahmeberechtigte Bewerbungen eingehen, verfällt die restliche Gewinnsumme.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Eine Übertragung der Aktionsprämie auf Dritte ist ausgeschlossen. 

Einzig Gewährleistungsansprüche im Rahmen der gesetzlichen Regelungen sind selbstverständlich gegeben.

7. Gewinnbenachrichtigung und Abwicklung des Gewinns

Die Kontaktaufnahme und Gewinnbenachrichtigung erfolgt via E-Mail oder Telefon im Januar 2025. Die Auszahlung des ausgelobten Geldbetrags an die Gewinner:innen erfolgt per Überweisung nach Umsetzung der Maßnahme. Dafür müssen die Gewinner:innen ihre Bankverbindung nach Gewinnbenachrichtigung angeben. Die/der Teilnehmer:in erklärt sich diesbezüglich durch die Teilnahme einverstanden.

8. Datenschutz und Nutzungsrechte

Die im Rahmen der Aktion erhobenen personenbezogene Daten von Teilnehmern wie u.a. Name, Wohnadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, e-mail-Adresse, Objektadresse werden von ISOVER ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Beendigung der Aktion gelöscht.  Bewerber:innen bzw. Teilnehmer:innen können Ihre Daten jederzeit vorzeitig löschen lassen, dazu reicht eine E-Mail an datenschutzbeauftragter@isover.de. Wer seine Daten vor Aktionsende löschen lässt, ist automatisch kein/e Teilnehmer:in mehr an der Aktion.

Abschließend erklärt sich jede/r Aktionsteilnehmer:in im Falle des Gewinns einverstanden, für einen optionalen ISOVER Social-Media-Post oder eine vergleichbare Nutzung zur Verkündung der Gewinner:innen in Wort und Bild bereitzustehen. Die Baumaßnahme darf durch ISOVER von einer/m Fotografin/Fotografen begleitet werden, und die Bilder dürfen von ISOVER für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und zu werblichen Zwecken genutzt und in Print-Medien (z.B. Flyer, Plakate, Broschüren) sowie in Online-Medien (z.B. Internetseite des Unternehmens, soziale Netzwerke, Apps) veröffentlicht werden