27.08.2020
Dateigröße
0.00MB
Leistungsstarkes Lüftungskanalsystem von ISOVER unter die innovativsten Produkte des Jahres 2020 gewählt
 
Erstmalig hat die Redaktion der Fachzeitschrift „TI – Technische Isolierung“ in diesem Jahr ihre Leser dazu aufgefordert, ihre Stimme für besonders innovative Produkte abzugeben. Die Wahl der Leser sowie die gleichberechtigte Beurteilung durch eine Fachjury führten zur Bestimmung des „Produkts des Jahres 2020“ im Bereich der Technischen Isolierung. Auf die sogenannte Shortlist und damit auf einen der vordersten Plätze wählten Leser und Jury das CLIMAVER® Lüftungskanalsystem von ISOVER.

 
CLIMAVER
Die Leser der Fachzeitschrift „TI – Technische Isolierung“ zeigten sich von den Vorteilen des CLIMAVER® Lüftungskanalsystem überzeugt. Sie wählten das effizient und leicht zu verarbeitende Komplettsystem zur Herstellung selbsttragender, gedämmter Lüftungskanäle auf die Shortlist zum „Produkt des Jahres 2020“. Als All-in-One-Lösung aus beidseitig kaschierten Glaswolle-Dämmplatten ist CLIMAVER® Lüftungskanal und Isolierung in einem. So kann auf einen zusätzlichen, vorgefertigten Stahlblechkanal verzichtet werden.
CLIMAVER

 
Die Vorteile des Systems wussten die Jury und Leser, unter ihnen viele Planer und WKSB-Isolierer, zu überzeugen: CLIMAVER® ist ein effizientes und leicht zu verarbeitendes Komplettsystem zur Herstellung selbsttragender, gedämmter Lüftungskanäle. Als All-in-One-Lösung aus beidseitig kaschierten Glaswolle-Dämmplatten ist CLIMAVER® Lüftungskanal und Isolierung in einem. So kann auf einen zusätzlichen, vorgefertigten Stahlblechkanal verzichtet werden.
 
Mit den zugehörigen CLIMAVER® Schneidwerkzeugen sowie einem Anschlagwinkel zur Übertragung der gewünschten Maße auf die Platten können mit wenigen Verarbeitungsschritten sowohl gerade Kanalsegmente als auch der Bau komplexer Kanalgeometrien sicher umgesetzt werden.

 
CLIMAVER
Für einen raschen Baufortschritt sorgt die einfache und schnelle Verarbeitung des Komplettsystems: Mit den zugehörigen CLIMAVER® Schneidwerkzeugen sowie einem Anschlagwinkel zur Übertragung der gewünschten Maße auf die Platten können mit wenigen Verarbeitungsschritten sowohl gerade Kanalsegmente als auch der Bau komplexer Formteile sicher umgesetzt werden.
CLIMAVER

 
Alle Informationen rund um das innovative Lüftungskanalsystem finden sich unter www.climaver.de.

 
 
Ihr Pressekontakt:
SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
 
SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
ISOVER G+H ist seit 140 Jahren Markt- und Innovationsführer im Bereich energieeffizienter Dämmstoffe. Das Unternehmen bietet ganzheitliche Konstruktionslösungen mit perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten. Effiziente Isolierung gegen Kälte oder Hitze, Schall- und Brandschutz, idealer Wohnkomfort, überzeugende Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit – dafür steht ISOVER ebenso wie für ein breites, kundenorientiertes Produkt- und Dienstleistungsangebot. 
 
ISOVER ist Teil der weltweit tätigen französischen Saint-Gobain Gruppe und beschäftigt heute circa 1.000 Mitarbeiter aus über 20 Nationen. Der Jahresumsatz in Deutschland betrug 2018 rund 362 Millionen Euro. 
 
ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.