Styrodur 3035 CN

Hartschaum-Platte mit glatter Oberfläche und mit umlaufender Nut und Feder.
Für passgenauen Verbund an Sichtdecken und -wänden. Harnsäurebeständig, geeignet für den Einsatz im landwirtschaftlichen Bereich.

Styrodur C ist ein geschlossenzelliger, grün eingefärbter Dämmstoff mit verdichteteter Oberfläche. Er ist unverrottbar. Styrodur C ist frei von FCKW, HFCKW und HFKW sowie sonstigen Klima schädigenden Treibgasen.

Nutzmaß: 2500 x 600 mm

Lieferformen
Dicke/mm m²/Paket Pakete/Palette m²/Palette Länge/mm Breite/mm RD
80 7,50 12 45,00 2.515 615 2,30
60 10,50 12 63,00 2.515 615 1,75
50 12,00 12 72,00 2.515 615 1,45
40 15,00 12 90,00 2.515 615 1,25
30 21,00 12 126,00 2.515 615 0,90

 

Technische Daten
Eigenschaften Zeichen Einheit Kenngrößen und Messwerte Normen
Material     Extrudierter Polystyrol-Hartschaumstoff, frei von FCKW, HFCKW und HFKW sowie sonstigen klimaschädigenden Treibgasen. Geschlossenzelliger, grün eingefärbter Dämmstoff mit verdichteter glatter Oberfläche. Platten mit Nut und Feder.  
Anwendungsgebiet     WZ
DI
Dämmung von zweischaligen Wänden, Kerndämmung
Innendämmung der Decke (unterseitig) oder des Daches, Dämmung unter den Sparren/der Tragkonstruktion, abgehängte Decke usw.
4108-10
Euroklasse     E normalentflammbar EN 13 501
Baustoffklasse     B1 schwerentflammbar DIN 4102
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ W/(m×K) 0,033 (= 30 - 40 mm)
0,035 (= 50 mm)
0,036 (= 60 - 80 mm)
Z-23-15-1481
Grenzabmessung für die Dicken Ti   1 EN 13 162
Temperaturverhalten   °C Verwendung bis 75  
Thermischer Ausdehnungskoeffizient     Längsrichtung: 0,08 mm/(m×K)
Querrichtung: 0,06 mm/(m×K)
DIN 53 752
Wasserdampf Diffusionswiderstandszahl μ   150 – 100 EN 12 086
Wasseraufnahme durch Diffusion WD(V)3   ≤ 3 Vol.-% EN 12 088
Wasseraufnahme bei langzeitigem
Untertauchen
WL(T)
0,7
  < 0,2 Vol.-% EN 12 087
Frost-Tau-Wechselbeanspruchung FT 2   ≤ 1 Vol.-% EN 12 091
Druckspannung bei 10 % Stauchung CS (10) kPa 250 EN 826
Dimensionsstabilität bei Definierten
Temperatur- und
Feuchtigkeitsbedingungen
DS(TH) kPa ≤ 5 % (70 °C; 90 % r.F.) EN 1604
Verformung unter Druck- und
Temperaturbelastung
DLT(2)5 kPa ≤ 5 % (Last 40 kPa, 70 °C) EN 1605
Beständigkeit     - Beständig gegen Zement, Kalk, Gips, Jauche, Humus
- Unbeständig gegen Lösungsmittel, Treibstoff, Mineralöle, Teer, ölige Holzschutzmittel
- Kein Nährboden für Mikroorganismen, verrottungsfest
 
Abmessung     2515 x 615 mm
(Dicke: 30 & 40 mm: 2510 x 610 mm)
(Nutzmaß: 2500 x 600 mm)